Dies ist keine offizielle Webseite des MSV Duisburg und die hier veröffentlichten Artikel geben nicht die Meinung des MSV Duisburg wieder.


 

Mehr über die MSV-Frauen gibt es bei...

Instagram: MSV_Duisburg_Frauen

Facebook: MSV-Frauen

...oder über unsere MSV-Frauen-App für Android oder Apple



RSS-Feed

feed-image

Berichte

Spielberichte zur U13

U13: Start nach Maß - MSV-Mädchen siegen bei Turnierpremiere

Duisburg (mm) - Die D-Juniorinnen des MSV Duisburg haben zum Start ihres Sportjahres 2023 eine starke Leistung gezeigt und belegten beim ersten U13 Kooperationspartner Cup mit beiden gemeldeten Teams die Plätze eins und zwei, während Rang drei an den SV Budberg ging.

Auch die Turnierpremiere, bei der in der Sporthalle des Walsumer Kopernikus-Gymnasiums zehn Teams über fünf Stunden spannenden, unterhaltsamen Hallenfußball präsentierten, kann durchaus als gelungen bezeichnet werden.

Ungleich höher hängen die Trauben hingegen am kommenden Wochenende für die Duisburger Nachwuchs-Kickerinnen, wenn es in der ersten Runde des FVN-Pokals gegen die SGS Essen geht.

Weiterlesen: U13: Start nach Maß - MSV-Mädchen siegen bei Turnierpremiere

U13: Entfesselte Mini-Zebras stürmen ins Pokalfinale!

Mülheim/Duisburg (mm) - Die U13-Mädchen des MSV Duisburg haben mit einer beeindruckenden Mannschaftsleistung und einem 3:1 (0:0) Erfolg beim SV Raadt nach 2019 wieder den Sprung ins Kreispokalfinale vollzogen und treffen dort im Frühsommer 2023 in einer Neuauflage des Endspiels von 2019 auf das Team von Eintracht Duisburg.

Dabei boten die Mini-Zebras dem amtierenden Titelträger von der ersten Minute an Paroli und drehten die Partie nach einer torlosen, ersten Spielhälfte und einem zwischenzeitlichen 0:1 Rückstand in einem furiosen Endspurt in einen 3:1 Sieg.

Damit hat das aus der Kooperation mit den Sportfreunden Walsum 09 hervorgegangene Team von Ludger Peters die Chance, nach 2018 wieder den Kreispokal der D-Juniorinnen an die Mündelheimer Straße zu holen.

Weiterlesen: U13: Entfesselte Mini-Zebras stürmen ins Pokalfinale!

U13: Trotz zweier Erfolge - Tabellenführung wird teuer bezahlt

Duisburg (mm) - Mit einem 6:1 Erfolg über den SV Raadt II sowie einem 4:1 Auswärtssieg bei Eintracht Duisburg haben die U13-Mädchen des MSV Duisburg ihre Spitzenposition in der D-Juniorinnen Kreisklasse gefestigt und sind nach dem 04. Ligaspieltag immer noch ohne Punktverlust.

Bezahlen mussten die Mini-Zebras die Verteidigung der Tabellenführung allerdings teuer, da sich Selin im Spiel gegen die Eintracht den Arm brach und leider länger ausfallen wird.

Weiterlesen: U13: Trotz zweier Erfolge - Tabellenführung wird teuer bezahlt

U13: "Wilde" fünf Minuten reichen MSV in Dinslaken zum Sieg

Dinslaken/Duisburg (mm) - Die D-Juniorinnen des MSV Duisburg haben nach dem Auftaktsieg über den SV Heißen auch am 02. Spieltag der U13 Kreisklasse ihre Weiße Weste behalten und beim SuS 09 Dinslaken mit 7:2 (5:2).

Dabei schossen sich die Mini-Zebras in einem kuriosen Beginn per Eigentor zunächst selbst ins Hintertreffen, konnten die Scharte aber durch einen engagierten Auftritt bis zur Pause auswetzen und auf  5:2 davonziehen.

Auch im zweiten Spielabschnitt ließen die MSV-Mädels nichts mehr anbrennen und siegten verdient mit 7:2 gewonnen.

Weiterlesen: U13: "Wilde" fünf Minuten reichen MSV in Dinslaken zum Sieg